FAQ

Wo findet ihr uns?

Am Pichelssee 40 a-c in 13595 Berlin.


Wie ist der Ablauf und wann muss man vor Ort sein?

Es geht ab 10:00 Uhr los und dann bis max. 19:00 Uhr, grundsätzlich könnt ihr in diesem Zeitraum starten wann ihr möchtet, wir sind den ganzen Tag vor Ort. Wenn ihr ankommt machen wir kurz das Schriftliche und dann geht es auch schon auf euer Floß, hier bekommt ihr eine Einweisung, diese dauert ca. 15 Minuten.


Wie erfolgt die Bezahlung?

Entweder überweist ihr vorher via Rechnung oder direkt am Tag der Buchung in Bar vor Ort. Es ist leider momentan nicht möglich vor Ort mit Karte zu zahlen. Die Kaution wird am Tag der Buchung in Bar hinterlegt.


Welche Kosten kommen Extra dazu?

Haftpflichtversicherung: 11,00€

Reinigung:

bei den 8er Flößen: 10,00 €

bei den 14er-20er Flößen: 15,00 €

bei dem 30er Floß: 20,00 €

Achtung:

Bei starker Verschmutzung, erhöht sich die Pauschale um jeweils 15,00€. (Wir sprechen hier beispielsweise von Essensresten und Konfetti)

Benzin pro Stunde:

bei den 8er Flößen: 5,00 € - Max. 45,00 €

bei den 14er-20er Flößen: 6,00 € - Max. 54,00 €

bei dem 30er Floß: 7,00 € - Max. 63,00 €

Optional:

Musikbox: 20,00 €

Camping WC mit PopUp Kabine: 10,00 €

Kohlegrill mit Grillkohle und Anzünder: 15,00 €


Was befindet sich auf dem Floß?

Auf dem Floß befinden sich die Sitzmöglichkeiten und die Sicherheitsausrüstung, sowie die Optionen die ihr dazu gebucht habt. Alles weitere was ihr benötigt wie z.B. Essen und Trinken bringt ihr euch mit. Gerne vergessen werden die Grillzange und eine Mülltüte.


Befindet sich ein Grill auf dem Floß?

Auf den 8er Flößen kann für 15,00€ ein Kohlegrill (inkl. Grillkohle und Grillanzünder) dazu gebucht werden. Auf den 14ern, 20ern und 30ern Flößen ist ein Gasgrill inklusive (inkl. Gas).


Wo finden wir auf unserer Floßtour Toiletten?

Ihr bekommt von uns eine Gewässerkarte mit Anlegemöglichkeiten, wo ihr Toiletten findet. Alternativ könnt ihr für 10,00€ eine Camping Wc bei uns mieten, hier muss nach der Fahrt der Wc Beutel bei uns im Hafen in einer der Abfallbehälter entsorgt werden.


Wie finden wir uns auf dem Wasser zurecht?

Ihr bekommt von uns eine Gewässerkarte auf der wir euch verschiedene Touren zeigen.


Wo kann man Baden gehen?

Überall, außer in der Fahrrinne die durch eine Rote und Grüne Boje gekennzeichnet ist. An allen Flößen sind Badeleitern.


Wie wird das mit der Kaution geregelt?

Vor der Fahrt hinterlegt ihr die Kaution in Bar in der jeweiligen Höhe. Nach der Fahrt bekommt ihr diese in Bar zurück, sofern an dem Floß kein Schaden entstanden ist. Sollten wir einen Schaden oder einen Verlust feststellen, ziehen wir euch den jeweiligen Preis von der Kaution ab. (Preisliste befindet sich in der Bordmappe)

Wenn der Schaden dort nicht aufgeführt ist, behalten wir die Kaution ein und lassen den Schaden reparieren. Sofern eine Differenz entsteht bekommt ihr den Restbetrag zurück überwiesen bzw. eine Rechnung gestellt.

Die gezahlte Haftpflichtversicherung betrifft nur Schäden an fremden Booten (keine Flöße der Marina Base) der Selbstbehalt beläuft sich hier auf die Höhe der jeweils gezahlten Kaution. Sollte der Schaden geringer sein, erhaltet ihr die Differenz natürlich zurück.


Darf Alkohol getrunken werden?

Ja, alle außer der Fahrer dürfen trinken. Es gelten hier die gleichen Regeln wie beim Autofahren. Kein Alkohol hinterm Steuer!


Wieviele Personen dürfen auf das Floß?

Die angegebene Personenanzahl ist immer die jeweils höchste Personenanzahl auf dem Floß, es dürfen nicht mehr Personen auf das Floß. Wir empfehlen immer eine Nummer größer damit alle genug Platz haben. Babys, Kinder, kleine Menschen und Leichtgewichtige zählen als ganze Person, ohne Ausnahme.